Schlagwort-Archiv: COPE

BYOD, COPE, COD – was passt zu ihrem Unternehmen?

BYOD, COPE und COD sind Begriffe mit denen man immer wieder konfrontiert wird, wenn man sich über die Planung und Umsetzung einer mobilen Strategie informiert. Doch oft ist unklar, was sich dahinter verbirgt und welche Auswirkungen eine Umsetzung mit sich bringt. Wie bereits im Beitrag Beyond Apps – Mobile Enterprise Strategies erörtert, stellt der Einsatz einer einzigen App noch keine vollständige mobile Strategie dar, sondern zusätzlich spielen Rahmenbedingungen wie unterstütze Geräte und Fragen bezüglich des Eigentumsrechts eine große Rolle. Im Rahmen der mobilen Strategie, die auch schon in unserem Enterprise Mobility Whitepaper beleuchtet wurde, sollten sich Unternehmen daher auch überlegen, welche Geräte sie unterstützen möchten und wie sie hierfür den Prozess gestalten. Man muss sich nicht zwingend auf die Umsetzung eines Modells versteifen, sondern kann durchaus auch mehrgleisig fahren. Allerdings nur, insofern dies durch eine geeignete Strategie und technische Umsetzung unterstützt wird. Weiterlesen